Einladung zur Weihnachtsfeier

Die Adventszeit hat inzwischen Einzug gehalten und Weihnachten nähert sich uns mit großen Schritten. Deshalb möchten wir alle Eltern, Großeltern und Verwandte unserer Schüler zu unserer alljährlichen Weihnachtsfeier recht herzlich einladen.
Sie findet am Samstag, den 12. Dezember 2015, 16.00 Uhr im großen Saal des Wolfgang-Eychmüller-Hauses statt.
Die Jugendkapelle, die Nachwuchsgruppe, der Chor, sowie einige Solisten werden wieder ihr Können zeigen. Auch unsere Kleinsten, die in der Blockflötengruppe „Pfiffikus“ lernen, werden zu hören sein. Außerdem darf natürlich der Besuch des Nikolaus nicht fehlen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen jetzt schon einen unterhaltsamen Nachmittag!

Gratulation zur bestandenen Juniorprüfung

Die Nervosität und Anspannung bei den 10 Jungs und Mädchen im Alter von neun bis zwölf Jahren war groß, die Erleichterung umso größer, als sie gut zwei Stunden später nach bestandener Prüfung ihre Juniorabzeichen in den Händen hatten.
Die Kinder lernen ihr Instrument bei der Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen seit ein bis zwei Jahren und können im Rahmen der Juniorprüfung, welche der D1-Prüfung vorangestellt ist, erstmals ihr Können unter Beweis stellen. Die ausgezeichneten und sehr guten Ergebnisse spiegeln den hervorragenden Leistungsstand wieder.
Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihrem großen Erfolg. Es sind: Saskia Hillebrand (Querflöte), Annika Karg (Klarinette, fehlt auf dem Bild), Alina Lauterwasser, Alexander Lugschi und Luisa Zeh (Saxofon), Erik Heinermann (Trompete), Sonja Lutz (Tenorhorn), Joel Groß (Bariton), sowie David Gessel und Tizian Hille (Schlagzeug).
Außerdem möchten wir uns bei den Instrumental- und Theorieausbildern für die sehr gute Vorbereitung ihrer Schüler bedanken.

Bemerkenswerte Leistungen der Nachwuchsmusiker/-innen

Katharina Bucher, Saxophonistin der Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen, hatte sich als Verbandssiegerin beim Solo-/Duo-Wettbewerb zum Landesentscheid des Bayrischen Blasmusikverbandes, welcher in St. Ottilien ausgetragen wurde, qualifiziert. Sie zeigte als Solistin beim finalen Wettbewerb der bayrischen Musikbünde eine hervorragende Leistung und erreichte ein „ausgezeichnetes“ Ergebnis. Der Weg zu diesem Landesentscheid führte über den Bezirksentscheid und den Bundesentscheid des ASM. Wir gratulieren Katharina, sowie ihrer Lehrerin Sieglinde Hadry ganz herzlich zu diesen großartigen Erfolg.

Außerdem erhielten unsere Musikschüler Alexander Haisch (Tenorhorn) das Bläserabzeichen in Gold (D3-Prüfung), Anna Fülle das Bläserabzeichen in Silber (D2-Prüfung) und unsere Jüngsten Adrian Hillebrand, Finbar und Sara Mayer, Vivian Niedermanner und Bastian Schrapp das Bläserabzeichen in Bronze (D1-Prüfung). Die Stadtkapelle Vöhringen gratuliert allen zu diesen tollen Leistungen.

D2-Absolventin Anna Fülle, D3-Absolvent Alexander Haisch und die Teilnehmerin
am Solo-/Duo-Landesentscheid des BBMV Katharina Bucher(von links)

Einladung zum Elternabend

Elternabend

am Donnerstag 05.03.2015, um 19.00 Uhr im Nebenzimmer des Maristro-Schwarzer Adler in Vöhringen 

Sehr geehrte Eltern,
zu dem o.g. Elternabend möchten wir Sie alle recht herzlich einladen. Wir werden in diesem Rahmen über aktuelle  Themen (Konzerte, Ausflüge, Veranstaltungen, Ausbildung,…) berichten. Aber auch Sie sollen die Möglichkeit haben in lockerer Runde Fragen zu stellen und  Wünsche oder auch Probleme zu äußern.
Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Ihre Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen  

 

 

Verbandssiegerin Katharina Bucher

Ausgezeichnete Ergebnisse erzielte Katharina Bucher, Saxofonistin bei der Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen beim Verbandsentscheid des Allgäu-Schwäbischen-Musikbundes (ASM) im Solo-/Duo-Wettbewerb „Concertino“.

Sie stellte sich in Buchloe gemeinsam mit den Besten aus allen 17 ASM-Bezirken den Wertungsrichtern. Mit dem ausgezeichneten Ergebnis von 97 Punkten für ihren Solovortrag wurde sie Verbandssiegerin in der Altersstufe 3. Dieses Ergebnis qualifiziert sie nun für die Teilnahme am Landesentscheid am 15.03. in St. Ottilien (Landkreis Landsberg), wo sich dann die Besten aus ganz Bayern messen werden.

Außerdem trat sie auch im Duo mit ihrer Partnerin Svenja Rattinger (Musikverein Gannertshofen/Musikausbildung im Rothtal) vor die Jury, und konnte auch dabei mit Auszeichnung (91 Punkte) abschließen.

Herzlichen Glückwunsch an Katharina und Svenja und deren Ausbilderin Sieglinde Hadry.

 

Bezirksentscheid beim Solo-/Duo-Wettbewerb

Ausgezeichnete Ergebnisse beim Bezirksentscheid des ASM

Katharina Bucher, Saxofonistin bei der Bläserjugend der Stadtkapelle Vöhringen, beteiligte sich vergangenes Wochenende am Bezirksentscheid des Solo-/Duo-Wettbewerbes des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes in Senden. Sie erreichte als Solistin ausgezeichnete 97 Punkte. Außerdem trat sie auch im Duo mit ihrer Partnerin Svenja Rattinger (Musikverein Gannertshofen/Musikausbildung im Rothtal) vor die Jury, und konnte auch dabei mit Auszeichnung (91 Punkte) abschließen.
Mit dieser Leistung haben sich beide Gruppierungen für die Teilnahme beim Bundesentscheid am 24.01.2015 in Buchloe qualifiziert.
Wir gratulieren Katharina und Svenja recht herzlich zu ihrem großartigen Erfolg. Vielen Dank auch ihrer Ausbilderin Sieglinde Hadry für die hervorragende Vorbereitung.